Herzlich Willkommen!
Schön, dass Ihr da seid und Euch für meine Fotografie interessiert. Ich bin Marlene, 24 Jahre alt und sowohl am wunderschönen Bodensee, als auch im Raum Ludwigsburg/Stuttgart zu Hause.
Ich liebe lange Sonntagsspaziergänge, schwarzen Kaffee, Zwetschgenkuchen, humorvolle Menschen, gute Gespräche, den Geruch von Regen, Bücher, Musik und Kunst. Meine Ausbildung zur Fotografin habe ich 2017 als Kammersiegerin abgeschlossen. Seitdem bin ich mit Herzblut und Leidenschaft auf Hochzeiten, Familienshootings, Paarshootings, Fashion Shows und für junge Unternehmer, Theater und Oper, Kreative und Fotografieliebhaber unterwegs. Mein Ziel ist es, mit Leidenschaft kreierten, professionellen Bildern eine Geschichte zu erzählen. Eure Geschichte. Ich freue mich schon darauf, Euch kennen zu lernen!

Alles Liebe,
Marlene
FAQ

Du oder Sie?
Bei meinen Shootings ist mir der persönliche, vertrauensvolle und ungezwungene Umgang miteinander sehr wichtig. Ihr dürft also gerne "Du" sagen. :-) Wenn jemandem das "Sie" lieber ist, respektiere ich das selbstverständlich. 

Was soll ich anziehen?
Bei meinen Shootings lege ich sehr viel Wert darauf, dass ihr euch wohl fühlt. Verkleidet euch deshalb nicht. Zieht etwas an, das ihr mögt, versucht euch dabei (z.B. bei Familienfotos) im besten Fall etwas aufeinander abzustimmen. Mein Tipp: Natürliche Stoffe und gedecktere Farbtöne (z.B. weiß, beige, blau,...) finde ich persönlich besonders stimmig. Wilde Muster wirken unruhig und Schriftzüge möchte man automatisch lesen. Deshalb sind sie für das Shooting eher weniger geeignet. Bei den Accessoires ist weniger oftmals mehr.

Was kostet ein Shooting bei dir?
Die Preise richten sich nach Umfang und Art. Gerne könnt ihr jederzeit unverbindlich bei mir anfragen.
 
Ich würde das Shooting gerne verschenken. Verkaufst du auch Gutscheine?
Schön! Ja, ich verkaufe auch Shooting-Gutscheine.
Können wir auch die RAW-Daten der Bilder bekommen?
Nein. Das wäre, als würde ein Handwerker seinen Job nur halb erledigen und den Feinschliff anderen überlassen. Trotzdem steht dann aber der Name des Handwerkers, in dem Falle meiner darunter. Da die Bildbearbeitung den Stil eines Fotos maßgeblich beeinflusst, kann ich das nicht machen.

Noch weitere Fragen?
Kein Problem. Melde dich gerne per Mail unter marlenemueller@online.de oder über mein Kontaktformular. 

Back to Top